Warum Journalisten jetzt mit Snapchat anfangen müssen

Ich weiß nicht mehr genau, wann ich begann, Nachrichten zu lesen. Ich denke, es wird so um 1990 rum gewesen sein. Damals fiel die Mauer und Deutschland wurde Fußballweltmeister, es passierten also durchaus Dinge, die selbst ein Achtjähriger zumindest halbwegs interessant gefunden hat. Die Erinnerungen an diese Zeit sind schemenhaft und voller Lücken; nur unzureichend aufgefüllt mit Archivbildern, wie [...]

2017-08-29T15:28:33+00:00 Februar 16th, 2016|Journalismus|0 Kommentare